Leiter/in Personalmanagement
Vertriebsdirektion West, Standorte Dortmund und Wuppertal

Aufgaben

-In Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem zentralen Personalbereich die lokale Umsetzung der Daimler HR-Strategie sicherstellen
-Mitarbeit in bzw. Leitung von zentralseitig initiierten HR-(Teil-) Projekten
-Die Durchführung aller Aufgaben und Prozesse im Personalbereich (Berufsausbildung, Personalmarketing, Personalentwicklung, Personalverwaltung, Personalführung) zielgruppenorientiert, effizient und kostenoptimiert gestalten
-Unterstützung und Beratung der Führungskräfte der Niederlassung in sämtlichen personalpolitischen Fragestellungen
-Steuerung der Niederlassungsbelegschaft in Abstimmung mit der Geschäftsleitung hinsichtlich der strategischen und operativen Ziele der Niederlassung
-In Abstimmung mit dem Personalleiter der Vertriebsdirektion eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Betriebsratsgremien der Niederlassung gestalten
-Betriebsvereinbarungen in Abstimmung mit dem Personalleiter vorbereiten
-Einhaltung und Umsetzung der HR Compliance Vorgaben in der Niederlassung sicherstellen
-Optimale Steuerung und ggf. Verbesserung der Aufgaben und Prozesse unter Berücksichtigung einer dienstleistungsorientieren Betreuungsqualität
-Instrumente der Personalarbeit und Methoden zur Personalentwicklung und Personalförderung anwenden und (weiter-) entwickeln
-Konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Personalbereichen innerhalb der VD West sowie mit dem Zentralbereich HR
-Kontakt zu externen Institutionen aufbauen und pflegen (z.B. IHK, Bundesagentur für Arbeit, Sozialversicherungsträger etc.)
-Zugeordnete Mitarbeiter führen, steuern, koordinieren und gemeinsam Personalentwicklungsmaßnahmen festlegen

Qualifikationen

-Abgeschlossenes Hochschulstudium mit dem Vertiefungsschwer-punkt Personal, BWL/Wirtschaftswissenschaften bzw. Jura und/oder mehrjährige Berufserfahrung im Personalwesen
-Fundierte Kenntnisse in Personalwirtschaft, Qualifizierung, Berufsausbildung, Arbeits- und Tarifrecht
-Methodische und konzeptionelle Fähigkeiten, teamorientierte Arbeitsweise
-Prozessorientiertes, strategisches Denken und Handeln
-Exzellente Führungs-, Analyse- und Problemlösungskompetenz
-Hohe Kommunikations- und Konfliktfähigkeit sowie Dienstleistungsorientierung
-Ausgeprägte Beratungskompetenz und Gesprächsführungsstärke
-Erfahrungen im Retail Deutschland sind von Vorteil

Zusätzliche Informationen

Die Tätigkeit ist in Vollzeit
Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB).
Ihr Ansprechpartner im Personalbereich: Herr Torsten Kuiper, Tel. 0231/1202-224